Badminton, Fußball oder mobil&power

Beim AC Ückerath können auch Hobbysportler im Verein trainieren. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied. Ganz gleich zu welcher Sportart Sie sich hingezogen fühlen, Sport im Verein hält fit, bringt Ihnen neue Kontakte und macht in jedem Alter Freude.

Badminton

Beim AC Ückerath können Sie ab 14 Jahren Badminton spielen. Hätten Sie es gewusst, dass Badminton das Spiel mit dem schnellsten Spielball ist? Mit über 410 Kilometern pro Stunde fliegt der Ball bei den Profis hin und her. Wenn Sie oder Kollegen, Bekannte und Freunde, noch nicht so richtig wissen, welche Sportart sie denn einmal ausprobieren möchten, dann schauen Sie doch zuerst mal bei uns vorbei. Wir sind eine Badmintongruppe von ca. 30 bis 35 Spieler/innen im Alter von 14 bis 66 Jahren, die alle mit und auch gegeneinander spielen, sowohl der „Profi“ als auch der „Anfänger“, natürlich nach den neuesten Badmintonspielregeln. Gespielt wird auf drei Badminton-Spielfeldern.Kommen Sie einfach zu einem Schnuppertraining vorbei, gerne können Sie uns auch über 4 bis 5 Wochen kostenlos austesten. Falls Sie jetzt noch Fragen haben, werden diese gerne innerhalb der Trainingszeiten, am Telefon oder bei Ihrem „ersten Besuch“ beantwortet.

Unsere Trainingszeiten:

Montag und Freitag von 18.00 bis 22.00 Uhr in der Dreifachturnhalle der Bertha-von-Suttner Gesamtschule Dormagen – Nievenheim, Marie-Schlei-Str. 6.
Kontakt: kontakt@ac-ueckerath.de

Fußball FC Ückerath

Bei uns wird auch Fußball gespielt. Die Freizeitmannschaft des FC Ückerath trifft sich regelmäßig zum Training und nimmt auch an dem ein oder anderen Turnier teil. Die Fußballer freuen sich über jeden neuen Kicker, der sich Ihnen anschließt.

Unserer Trainingszeiten:
Dienstags von 18.30 – 20.00 Uhr in der Sporthalle der Salvator-Grundschule in 41542 Dormagen, An der Weyhe 7.
Ansprechpartner: Andreas Linke
Telefon: 02133-90793

mobil&power

mobil & power

Verspannungen, Bewegungseinschränkungen, schnelle Ermüdung der Muskulatur? Kommt Ihnen das bekannt vor? Mit dem Sportangebot „mobil & power“ soll der Bewegungsapparat mobilisiert und gekräftigt werden. Das Angebot ist als Ergänzung zum Ausdauersport oder als Wiedereinstieg in den Sport zu betrachten. Es bietet Elemente aus Aerobic, BOP, Pilates und vor allem Übungen aus dem Rückentraining. Gezielt werden Gelenke mobilisiert und vornehmlich die Tiefenmuskulatur gestärkt. Es ist ein Training von Kopf bis Fuß, das mit Dehnungs- und Entspannungsübungen abgerundet wird. Wir sind eine gemischte Gruppe von Frauen und Männern, die Spaß an der Bewegung haben. Wann machen Sie mit?

Unsere Trainingszeiten:
Sie finden uns donnerstags in der Dreifachhalle der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule in Dormagen-Nievenheim von 18.30 bis 20.00 Uhr.
Ansprechpartnerin: Claudia Körner
Telefon: 02133-538207
E-Mail: claudiakoerner71@yahoo.de

Über die Trainerin:
Claudia Körner wohnt seit 2005 in Dormagen-Nievenheim und fühltsich hier sehr wohl. Seit 2004 ist sie als Übungsleiterin im Breitensport tätig und hat sich im Laufe der Jahre zur Präventionstrainerin im Bereich Haltung und Bewegung, Rückenschule, Stressbewältigung und Entspannung weitergebildet. Darüber hinaus ist sie Trainerin für Beckenboden und Osteoporose, sowie IHK-zertifizierte Fachfrau für Betriebliches Gesundheitsmanagement. Das Motto der Trainerin: „Meine Arbeit habe ich gut gemacht, wenn ich Fortschritte bei meinen Teilnehmern sehe.“